Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Kinder- und Jugendpsychiatrie / Lehre / Zusatzweiterbildung Psychotherapie

Zusatzweiterbildung Psychotherapie

Berufsbegleitende Ausbildung zum ärztlichen Zusatztitel Psychotherapie bei Kindern und Jugendlichen

Am 07.11.2018 beginnt der 10. berufsbegleitende Kurs zur Psychotherapie bei Kindern, Jugendlichen und Familien über 5 Semester.

Inhalt:

Theoretische Weiterbildung (tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie und Verhaltenstherapie), Entspannungsverfahren, Indikation und Methodik der psychotherapeutischen Verfahren, Fallseminare, störungsspezifische Behandlungsverfahren, Fallsupervision, Balintgruppe (extern), Selbsterfahrung (extern)

Zielgruppe:

Ärzte der Fachrichtungen (in Weiterbildung oder abgeschlossen), Kinder- und Jugendmedizin, Kinder- und Jugendpsychiatrie sowie anderer Gebiete mit Interesse speziell an der Psychotherapie von Kindern, Jugendlichen und Familien

Informationsflyer

Zeit:

Vorbesprechungstermin:
27.09.2018, 19:00 Uhr
Klinik und Poliklinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters
Gebäude 53, Erdgeschoss, Seminarraum 022
Lageplan und Anfahrt

Beginn:

07.11.2018, 16.30 Uhr - 19:30 Uhr

Nachfolgend 3 - 4 Termine/ Semester mittwochs 16:30 - 19:00 Uhr und 1 - 2 Termine/ Semester samstags 

Auskunft und Anmeldung:

Sabine Lüdicke (Klinikreferentin)
Dr. Carola Bartels-Dickescheid (Oberärztin)
Telefon +49 221478-4370, Telefax +49 221 478-6104
E-Mail [Email protection active, please enable JavaScript.] oder [Email protection active, please enable JavaScript.]