Patienten

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier: Startseite / Neurologie / Patienten / Ihre ambulante Behandlung / Myasthenie-Sprechstunde

Myasthenie-Sprechstunde

Terminvergabe und Kontakt:
Telefon: +49 221 478-4015
Telefax: +49 221 478-5669

Vorstellung auf Überweisung durch einen Neurologen/Nervenarzt.

Ärztliche Leitung: Univ.-Prof. Dr. Michael Schroeter, Leitender Oberarzt

Ärztliche Mitarbeiter: Frau Dr. Edwin, Herr Dr. Ritter
Telefon: +49 221 478-4015
Telefax: +49 221 478-7007

In unserer Ambulanz bieten wir an:

* Diagnoseklärung und Sicherung, Abgrenzung von anderen neuromuskulären Erkrkrankungen, sowie Augenerkrankungen, Differenzierung der Myasthenia gravis, vom Lambert Eaton Syndrom und anderen seltenen myasthenen Syndromen
* Empfehlung zur Einleitung, Umstellung, sowie Beendigung symptomatischer oder immunsuppressiver Therapien
* Empfehlungen zu Thymusdrüsenentfernung
* Bestimmung der Acetylcholin-Rezeptor-Autoantikörper und anderer Myasthenie-assoziierter Antikörper
* Beratungsgespräche und Patientenschulung

Wir legen großen Wert auf die enge Zusammenarbeit mit der Deutschen Myastheniegesellschaft (DMG). Wir sind eines der bislang wenigen zertifizierten Myastheniezentren der DMG in Deutschland.

Links:
Deutsche Myasthenie Gesellschaft
Wikipedia