Patienten

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier: Startseite / Psychiatrie und Psychotherapie / Patienten / Ihr Aufenthalt

Ihr Aufenthalt

Case Management an der Uniklinik Köln

Während Ihrer Behandlung in der Uniklinik Köln werden alle Abläufe zentral abgestimmt. So können wir unseren Patienten eine effiziente, lückenlose und zeitnahe Versorgung ermöglichen. Dreh- und Angelpunkt dieser zentralen Koordination ist das Case Management.
In einem interdisziplinären Prozess werden alle erforderlichen Maßnahmen verschiedener Abteilungen zusammengeführt. Ihr/e zuständige/r Case Manager/in ist Ansprechpartner/in vor der Aufnahme, während des stationären Aufenthalts bis hin zur Entlassungsplanung.

Koordination - Begleitung - Überleitung

Aufgaben des Case Management

  • Terminierung
  • Bettenkoordination
  • Risikoeinschätzung der Patienten
  • Patientenbegleitung (Fallmanagement)
  • Organisation und Koordination von Diagnostik und Therapie nach ärztlicher Anordnung
  • Erfassung des zu erwartenden Pflegebedarfs
  • Entlassungssteuerung
  • Überprüfung der angewandten Maßnahmen (langfristig angestrebt)

     

Zur Terminvereinbarung einer elektiven Krankenhausbehandlung auf Veranlassung des behandelnden Psychiaters/Nervenarztes melden Sie sich bitte beim Case Management Psychiatrie.
Wir sind gerne für Sie da.
Montag – Freitag 9.00 Uhr bis 15.00 Uhr
Case Manager der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie
Büro: Gebäude 31, 2. Etage, Raum 72
Kerpener Straße 72, 50937 Köln


Patienteninformation     Station 1 und 3
Patienteninformation     Station 2, 4 und 5
 

Wibke Wisser
Telefon: +49 221 478-89016
Telefax: +49 221 478-87135
E-Mail: [Email protection active, please enable JavaScript.]
 

Claudia Schmieder
Telefon: +49 221 478-87134
Telefax: +49 221 478-8735
E-Mail: [Email protection active, please enable JavaScript.]