Patienten

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Psychiatrie und Psychotherapie / Patienten / Autismus im Erwachsenenalter

Autismus im Erwachsenenalter

 

Spezialambulanz Autismus im Erwachsenenalter

Seit 2005 besteht an der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Uniklinik Köln eine Autismus-Sprechstunde für Erwachsene. Dieses Angebot wendet sich an erwachsene Personen, bei denen der Verdacht auf eine Störung im Bereich des Autismus-Spektrums besteht. Die Sprechstunde dient der Diagnosestellung und der Beratung.

Daneben besteht auch wissenschaftliches Interesse, das im Rahmen von Forschungsprojekten der Arbeitsgruppe Bildgebung verfolgt wird. Die MitarbeiterInnen der Autismus-Sprechstunde für Erwachsene stehen in engem Kontakt und kooperieren mit anderen auf Autismus spezialisierten Einrichtungen.

Verantwortlich: Herr Prof. Dr. Dr. Kai Vogeley

Bitte beachten Sie:

Die Kontaktaufnahme wird telefonisch unter 0221 478-98408 zu folgenden Sprechzeiten erbeten:
Mittwoch: 14:00 – 16:00 Uhr oder Donnerstag: 10:00 – 12:00 Uhr.

 

Organisatorischer Ablauf

Die Autismussprechstunde ist eine "Spezialsprechstunde zur Diagnostik autistischer Störungen bei Erwachsenen", die unter Leitung von Prof. Dr. Dr. K. Vogeley seit 2005 an der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Uniklinik Köln durchgeführt wird.

Voraussetzung zur Vorstellung in unserer Autismus-Ambulanz ist eine vorherige Vorstellung bei einer Ärztin bzw. einem Arzt der Fachrichtung Psychiatrie oder Nervenheilkunde.

Danach setzen Sie sich bitte zur Veranlassung der weiteren Schritte telefonisch mit unserer Spezialambulanz in Verbindung (Kontaktdaten und Sprechzeiten siehe oben).  Sie bekommen dann Unterlagen zugeschickt, welche Sie uns bitte vollständig ausgefüllt zurücksenden. Nach der Auswertung der Unterlagen prüfen wir, ob eine Verdachtsdiagnose aus dem Autismus-Spektrum in Frage kommt. Wenn das möglich erscheint, kommen Sie anschließend auf die Warteliste für ein Erstgespräch. Die Wartezeit beträgt derzeit etwa 12 bis 14 Monate. Sobald wir Ihnen einen Termin anbieten können, setzen wir uns per Post mit Ihnen in Verbindung. Abhängig vom Ergebnis des persönlichen Gesprächs entscheiden wir über das weitere diagnostische Vorgehen. Es kann zu Folgeterminen kommen.

Zum persönlichen Gesprächstermin melden Sie sich bitte in der Poliklinik, im Erdgeschoss unserer Klinik, bei Schwester Olga an (Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Uniklinik Köln, Gebäude 31).

Danach erwartet Sie ein Gespräch für die Dauer von ca. 60-90 Minuten in der Autismussprechstunde mit Frau Dr. Gawronski (Diplom-Psychologin), Frau Dr. Krämer (Diplom-Psychologin), Frau Dr. Falter (Diplom-Psychologin), Frau Wienen, M. Sc., (Psychologie) oder Herrn Dr. Merkel (Arzt). Je nach diagnostischer Notwendigkeit kann es zu weiteren Terminen kommen.

>> Mitarbeiter der Spezialambulanz Autismus im Erwachsenenalter


Aktuelles:

Aus unserer Arbeitsgruppe sind Im Beltz-Verlag zwei Bücher erschienen:

 

 

Verweise zu externen Angeboten im Internet

Ambulanzen / Therapiezentrem

Ambulanz für Störungen der sozialen Interaktion, MPI für Psychiatrie, München

Autismus Ostwestfalen-Lippe (Bielefeld, Gütersloh, Paderborn)

AutismusTherapieZentrum Bonn

AutismusTherapieZentrum Köln

Autismussprechstunde Vitos psychiatrische Ambulanz Limburg

Autismus Therapie Ambulanz Niederrhein

 

Arbeit / Beruf / Integration / Wohngruppen / Betreutes Wohnen

Ambulant betreutes Wohnen in Köln: Das BEWO-Team

Dorothea Schwaab – Stiftung

Diakonie Michaelshoven e.V., Köln

Integrationszentrum MAut – Menschen mit Autismus

Modellprojektes „Autismus und Persönliches Budget“ (Berufsbildungswerk Abensberg)

moveAUT – Ambulante Dienstleistungen von autismus Köln / Bonn e.V.

Wohnverbund Haus Agathaberg

Wohnverbund Rhein-Wupper

Wuppertal: Ambulant Betreutes Wohnen für erwachsene Menschen mit Autismus

 

Forschung

University of Cambridge

University of Wisconsin

Wissenschaftlichen Gesellschaft Autismus-Spektrum (WGAS)

The National Autistic Society (Search Engine)

 

Vereine / Selbsthilfeorganisationen

Asperger-Eltern

Asperger-Syndrom bei Frauen, Internetseite von weiblichen Betroffenen

Aspies e.V.

Autismus-Kultur

Autismus Deutschland e.V.

autismus Köln / Bonn e.V.

FIAM, Förderung und integration autistischer Menschen e.V.

Regionalverband Autismus Nordbaden-Pfalz e.V.


Weiteres

Aspergia

AUTISMUS - Studien, Materialien und Quellen

Autismus und Computer

Autsight informiert über Autismus - Informationen und Vorträge

Systemisch aufsuchende Autismus- und Familientherapie, A. Harth (Remscheid)

Verlag Kleine Wege


Wichtige Information:

Für Internetseiten Dritter, auf die die Klinik und Poliklinik für Psychiatrie
und Psychotherapie durch Hyperlink verweist, tragen die jeweiligen Anbieter die
Verantwortung. Die Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie ist
für den Inhalt solcher Seiten Dritter nicht verantwortlich.

Hinweise zu interessanten Webseiten, nach Möglichkeit mit Zuordnung zu einem Oberbegriff, per E-Mail an:

Dr. Ralf Tepest, E-Mail: [Email protection active, please enable JavaScript.]